Wochenende in Bildern
Schreibe einen Kommentar

Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober

Wochenende in Bildern am 28. und 28. Oktober 2017 - Familienalltag in Magdeburg

SAMSTAG

Wir starten in ein stürmisches Wochenende. Das Kind wacht auf und muss zu erst aufräumen. Wir haben uns schon angewöhnt immer erst die Waschmaschine zu inspizieren, bevor wir sie benutzen. Sicher ist sicher. yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Mit inspizieren geht es auch weiter. Wir checken unsere Vorräte.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Unser letztes Wochenende bestand schon zu einem großen Teil aus Kind-kletter-und-springt-herunter. So auch an diesem Samstag. Er baut sich nun sogar richtige Sprungtürme und legt Decken aus für eine sichere Landung.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Schon viel passiert vor dem Frühstück. Unser Sohn isst mit allen Körperteilen.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Dann geht es eine Runde in die Malecke – runde Dinge malen.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Nach dem Mittagsschlaf und bevor wir eine kleine Tour mit meinem Bruder machen, stärken wir uns noch einmal.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Dann packen wir zusammen und fahren aufs Land. Drachen steigen lassen. Es ist mörderisch windig, wir frieren alle sehr, aber das Kind hat seine helle Freude. Vor allem, wenn der Drachen abstürzt.

Anschließend kaufen wir noch leckeren Kuchen und verbringen den Abend bei meinem Bruder. Als erstes müssen wir alle wieder warm werden.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Schneller als man gucken kann ist der Kuchen weg. Wir haben es gemütlich, trinken heiße Schokolade…

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

…oder musizieren eine Runde.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

So geht der Tag zu Ende.

 

SONNTAG

Der Sonntag beginnt damit, dass ich wieder einmal später aufstehe. Ich komme morgens aber auch echt schwer hoch. Die Familie hat bereits mit dem Kekse backen begonnen.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

20 Minuten später sind sie bereits fertig und es duftet in der Wohnung.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Wir bereiten das Frühstück vor – tatkräftig unterstützt von unserem Sohn.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Dann putzen wir die Wohnung. Ich widme mich der Küche, Andrin unserem Bad. Das Kind macht den Rest.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Es folgt der Mittagsschlaf und ein Ausflug zum Spielplatz. Ich bin so dermaßen falsch angezogen, dass ich fast erfriere und kein einziges Foto mache.

Aber dann gibt es ein spätes Mittagessen. Das ist wenigstens warm.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Unsere Sohn möchte dann vorgelesen bekommen. Seine Buchauswahl findet er aber nach wenigen Sätzen nicht mehr so toll.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Am Abend koche ich ein gelungenes Risotto mit viel Parmesan und Pilzen. Sehr lecker.

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Wochenende in Bildern am 28. und 29. Oktober - wochenende-in-bildern

Wie erhofft ist das Kind genau eine Stunde früher im Bett als sonst. Danke, liebe Zeitumstellung.

Und bei euch so? Wir war euer Wochenende?

Mehr Wochenende in Bildern?

Mehr spannende und abwechslungsreiche Wochenende findet ihr bei Susanne Mierau von geborgen-wachsen.de

Wie Andrin unser Wochenende erlebt hat, lest ihr heute nicht auf ihrem Blog MOM & ART. Schaut aber trotzdem gerne mal vorbei!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.